loading ...
spinner

Sempach geschichtsträchtig

Route
Themenweg
Länge
13.9 km
Dauer
4 h
Sempach geschichtsträchtig
×

Das Städtchen Sempach präsentiert sich mit einer Fülle an kleinen und grossen Geschichten und Sagen, die es zu entdecken gilt. Der Spaziergang "Sempach: geschichtsträchtig" offenbart bekannte und versteckte Schätze des über 700-jährigen, Wakker-Preis gekrönten Ortes.

Gestartet wird beim Parkplatz Dreiangel oder beim Parkplatz Seevogtei. Danach folgt man den roten Marksteinen mit dem Sempacher Löwen. Noch heute ist der Löwe das Symbol der Stadt Sempach. Dieses Motiv wurde bereits im Mittelalter von den Stadtschultheissen zu Besiegelungszwecken verwendet. Der Habsburger Löwe bezeugt seit dem 13. Jahrhundert die Habsburgische Vergangenheit Sempachs. 

An den Originalschauplätzen begegnet man unter anderem Heini von Uri, Renata von Wartensee und der Sträggele Hexe, kommt am Ochsentor und am Löwendenkmal vorbei, wird vom Spielfieber gepackt und von der Schönheit der Blume Calla bezirzt. Es wird schaurig und schön zugleich. Machen Sie sich auf den Weg. 

Technische Details

Art der Tour
Themenweg
Schwierigkeit
Unbekannt
Kondition
0 / 6
Aufstieg
118 m
Abstieg
107 m
Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken