loading ...
spinner

Rathaus Sempach: Museum und Menschen

Entdecken Sie im liebevoll renovierten Rathaus in Sempach, wie das Leben hier war und tauchen Sie ab in das Jahr 1386, als der Sempacherkrieg ausgefochten wurde und die Eidgenossen einen wichtigen Sieg über die Habsburger errangen.

Auf vier Stockwerken berichten Zeitdokumente über das gesellschaftliche, politische, wirtschaftliche und religiöse Leben in Sempach vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart. Dabei nimmt das 1474 erbaute und inzwischen restaurierte Rathaus auch selber die Rolle eines solchen Zeitdokumentes ein. Der Dachstock ist dem Sempacherkrieg von 1386 gewidmet und erlaubt Einblicke in die Geschehnisse dieses bewegten Jahres. Dabei erweisen sich die Geschichte des Nationalhelden Winkelried und der Wandel der Gedenkfeiern als historische Lehrstücke. Die Inhalte sind medial auf zeitgemässe Art und Weise aufbereitet und unterstützen Ihre Begegnung mit Geschichte.

Möchten Sie noch mehr über die Geschichte Sempachs erfahren?

Dann melden Sie sich für eine Führung an. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Oder möchten Sie in den Räumlichkeiten des alten Rathauses gar ein Fest oder eine Feier veranstalten? Dann erfahren Sie hier mehr dazu.

Öffnungszeiten

Samstag, Sonntag und Feiertage jeweils 13:30 bis 17:30 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Freitag 14:00 bis 17:00 Uhr

Besichtigungen ausserhalb der Öffnungszeiten möglich auf Anmeldung, Tel. +41 (0)41 460 08 81

Preise

Erwachsene CHF 9.–
Kinder (6 bis 16 Jahre) CHF 5.–
Schüler, Jugendliche, Studenten, IV-Bezüge CHF 7.–
 

Standort und Kontakt

Rathaus Sempach
Stadtstrasse 28
6204 Sempach
+41 (0)41 460 08 81
kontaktmuseum-sempach.ch
www.museum-sempach.ch